Info-Veranstaltungen zum neuen Spielrecht

Der Bayerische Sportkegler- und Bowlingverband e.V. hat durch Beschluss des Verbandssportausschusses eine Arbeitsgruppe Spielrecht (AG Spielrecht) ins Leben gerufen. Das Ziel der Arbeitsgruppe ist es, die bestehenden Strukturen und Regelungen im Zusammenhang mit dem Spielrecht innerhalb des Landesverbandes zu untersuchen und gegebenenfalls Änderungsvorschläge zu erarbeiten.

Berichterstattung 12. Spieltag

Frauen 2. Bundesliga Mitte SKC 67 Eggolsheim – Schützengilde Bayreuth   7:1 Mit einer deutlichen 1:7 Auswärtspleite beim Tabellenfünften SKC 67 Eggolsheim  eröffnet die Schützengilde Bayreuth das neue Jahr in der Zweiten Frauen-Bundesliga Mitte. Die ohne ihre Beste Daniela Dietel angetretenen Schützinnen liegen mit 15:9 Punkten und Platz vier aber weiterhin gut im Rennen.

Jahreswechsel 2018/2019

Der Verein Bayreuther Sportkegler e. V. wünscht Euch und Euren Lieben für den bevorstehenden Jahreswechsel alles erdenklich Gute und für das neue Jahr 2019 viel Erfolg, vor allem viel Gesundheit, weiterhin GUT HOLZ und Gottes reichen Segen!

Berichterstattung 11. Spieltag

Frauen 2. Bundesliga Mitte Schützengilde Bayreuth – SKC Victoria Bamberg 2   4:4 Ein durchaus möglicher doppelter Punktgewinn blieb der Schützengilde Bayreuth im letzten Spiel vor der Winterpause in der Zweiten Bundesliga Mitte der Frauen zuhause gegen die Bundesligareserve des SKC Victoria Bamberg versagt.

Berichterstattung 10. Spieltag

Frauen 2. Bundesliga Mitte SKK 1926 Helmbrechts  – Schützengilde Bayreuth   1:7 Mit einem Paukenschlag eröffnet die Schützengilde Bayreuth die Rückrunde in der Zweiten Frauen-Bundesliga Mitte. Der Tabellenvierte aus der Wagnerstadt revanchiert sich mit einem eindrucksvollen 7:1 Auswärtserfolg beim zweitplatzierten SKK 1926 Helmbrechts für die Hinspielniederlage und ist nun mit 14:6 Punkten erster Verfolger von Spitzenreiter weiterlesen…

Berichterstattung 9. Spieltag

Frauen 2. Bundesliga Mitte Schützengilde Bayreuth – SG 1912 Dittelbrunn   6:2 Weiter auf der Erfolgsspur befinden sich die Frauen der Schützengilde Bayreuth in der Zweiten Bundesliga Mitte. Durch den ungefährdeten 6:2 Heimerfolg über die SG 1912 Dittelbrunn beendet der Aufsteiger die Vorrunde mit 12:6 Punkten auf einem hervorragenden vierten Platz.

Berichterstattung 8. Spieltag

Frauen 2. Bundesliga Mitte SV Wacker 04 Harras – Schützengilde Bayreuth   3:5 Ergänzung Stand Montag 20 Uhr: Das Ergebnis von Sabrina Schmidt SV Wacker 04 Harras wurde aufgrund Verstoßes gegen die Sportordnung (Nichtvorlage der ADV) vom Spielleiter gestrichen. Somit bekommt die Schützengilde die beiden Punkte für das bessere Gesamtergebnis, gewinnt dadurch mit 5:3 und verteidigt mit weiterlesen…

Berichterstattung 7. Spieltag

Frauen 2. Bundesliga Mitte Schützengilde Bayreuth – Germania 1990 Neustadt/Orla   6:2 Die Erfolgsserie der Schützengilde Bayreuth in der Zweiten Bundesliga Mitte der Frauen hält an. Auf heimischen Bahnen schicken die Schützinnen den Tabellennachbarn Germania 1990 Neustadt/Orla mit 6:2 nach Hause und gewinnen zum dritten Mal hintereinander. In der Tabelle verbessern sie sich mit nun 8:6 weiterlesen…