Kreismeisterschaft Tandem Mixed (int) 2019

Insgesamt 14 Paare gingen bei den Kreismeisterschaften im Tandem Mixed beim SKC Eremitenhof an den Start. Den Titel sicherte sich das Warmensteinacher Duo Katja Schmidt und Dominik Gubitz, die im Finale ihre Vereinskollegen Alexandra Böttger und Alexander Kreutzer mit 2:0 bezwangen. Bereits in der Qualifikation stellten Andrea Böhner und Thomas Wolfrum mit hervorragenden 323 Holz einen neuen Kreisrekord auf. Beide mussten sich aber schon im Halbfinale den späteren Siegern 0:2 geschlagen geben. Den dritten Platz errangen Stefanie und Stefan Landmann, sie waren vorher an Böttger/Kreutzer gescheitert, durch einen 15:14 Sieg im Sudden Victory über Böhner/Wolfrum. Den fünften Startplatz bei den Oberfränkischen Meisterschaften ergatterte die SSV-Kombi Barbara Bloß/Sigurd Schmidt.

Verfasser: Klaus Dombek (Pressewart)