U18 männlich-Auswahl wird Bayerischer Meister 2019 und löst Ticket zur Deutschen Meisterschaft

Mit einem 5:1 Heimerfolg über den KV Bamberg beendet die bereits als Meister feststehende U18 Auswahl des Vereins Bayreuther Sportkegler die Saison in der Jugend Bayernliga. Zu Beginn gab Marco Schubert(541) Marco Edelmann(491) mit 2,5:1,5 das Nachsehen und Lukas Friedl(513) lag am Ende sieben Zähler vor Tim Schnitzerlein(506). Im Duell der beiden Besten musste sich dann Markus Hübner(545) Jan Sandler(562) geschlagen geben, doch Nico Gunzelmann(517) stellte gegen Marcel Schmitt(504) aufgrund 13 mehr erzielter Kegel den alten Abstand wieder her. Das um 53 Holz bessere Bayreuther Gesamtergebnis führte letztlich zum klaren Endstand. Als nächste Herausforderung wartet die Deutsche Jugendmeisterschaft, die vom 7. bis 10. Juni in Ludwigshafen ausgetragen wird.

hinten von links: Betreuer Günter Kreutzer, Lukas Friedl, Marco Schubert, die Betreuer Helmut Mager und Josef Hübner;
vorne von links:  Felix Dietel, Nico Gunzelmann und Markus Hübner