Herzlichen Glückwunsch zu überregionalen Meisterschaften in der Saison 2018/19

Mit eindrucksvollen Saison-Verläufen konnten sich die 1. Männer-Mannschaften des SKC Eremitenhof Bayreuth und des SKC Adler Eichenhüll die Meisterschaft in überregionalen Ligen erkämpfen. Der Verein Bayreuther Sportkegler e. V. gratuliert zu diesen großartigen Erfolgen auf das herzlichste und wünscht schon heute recht viel und GUT HOLZ für die neuen Ligen in der Saison 2019/20.

Der SKC Eremitenhof Bayreuth sicherte sich nach einem spannenden Saison-Verlauf erst am letzten Spieltag mit einem Auswärtssieg in Schönbrunn die Meisterschaft. Mit 22:14 Punkten wurde die 1. Männer-Mannschaft Meister der Bezirksoberliga Oberfranken – der oberfränkischen Oberhaus. Mit dem Meistertitel ist der Aufstieg in die Landesliga Nord verbunden.

Schon ein weniger früher konnte der SKC Adler Eichenhüll die Meisterschaft in der Bezirksliga Oberfranken für sich entscheiden. Mit 29:7 Punkten wurden die Männer der SKC Adler Eichnhüll souverän Meister und steigen damit in das oberfränkische Oberhaus – die Bezirksoberliga Oberfranken – auf. Mit einem neuen Bahnrekord konnten beim letzten Heimspiel auch schon die ersten Duftmarken für die neue Saison gesetzt werden.

Zwar ohne Meistertitel aber dennoch aufstiegsberechtigt ist Platz 2 der Bezirksliga Oberfranken. Diesen nimmt mit 25:11 Punkt die Schützengilde Bayreuth ein und steigt damit auch in das oberfränkische Oberhaus auf. Auch hierzu gratuliert der VBSK sehr herzlich.